Genuss-Kiste als Geschenk
für Firmen, Freunde und Familie

Sogenannte Foodboxen gibt es ja mittlerweile viele. Doch Waging am See wartet seit kurzem mit einer ganz besonderen auf: der „Bio Genuss Kiste“. Diese ist gefüllt mit regionalen Produkten von kleinen Landwirten aus der Region. Das besondere Zuckerl dabei ist: die Rezepte werden gleich mitgeliefert. Neue kreative Küche und die Liebe zur Nachhaltigkeit und Regionalität sind hier vereint. Diese sind allesamt auf die jeweiligen Waren und Jahreszeiten abgestimmt, kreiert und erprobt von Yvonne Liebl. Die freiberufliche Gesundheitstrainerin und Vollwertköchin aus Waging am See organisiert unter dem Label „Esspedition“ Kochevents und Seminare für gesundes Kochen. Dadurch arbeitet sie intensiv mit Produzenten und Landwirten aus der unmittelbaren Umgebung zusammen.

Ihre Erfahrung dabei: „Regionalität und Transparenz bei der Herstellung von Lebensmitteln werden für den Verbraucher zwar wichtiger, aber beim Einkaufen entscheidet am Ende oft die leichte Zugänglichkeit der Produkte – und dann liegt leider oft der Supermarkt im Einkaufskorb vorn, wo bevorzugt überregionale Produkte in großen Mengen angeboten werden, anstatt örtliche Produkte kleinerer Höfe.“ Yvonne Liebl sieht hier eine Chance, aktiv zu werden, und als „Kontaktstelle“ zum ernährungsbewussten Bürger etwas für heimische Biolandwirte zu tun.

„Die Kiste soll dazu anregen, dass man sich zuhause trifft, miteinander kocht, sich austauscht, neue Produkte kennen lernt und genießt. Und dabei noch kleine Landwirtschaften unterstützt“, sagt Yvonne Liebl.

Von Gewürzmischungen über Hülsenfrüchte und Getreideprodukte, Senf, auch Selbstgemachtes, verschiedene Pflanzenöle, Kaffee, Tee oder ein Steiner Bier – die Abokiste enthält jeweils ein gutes Duzend Produkte. Die durchdachte Zusammenstellung dieser und die Rezepte machen es leicht – ergänzt um örtliche Frischware – daheim ein regionales Genussmenü zu kochen.

Die Box selbst enthält keine Ware, die gekühlt werden muss, sondern haltbare Produkte, und kann so problemlos versandt und transportiert werden. „Da die Kiste nur viermal im Jahr plastikfrei verschickt wird – abgestimmt auf Frühling, Sommer, Herbst und Winter -, halten sich auch Verpackungsaufwand und Versandemissionen in vertretbaren Grenzen“, so die Gesundheitstrainerin. Möglich ist aber auch, die „Bio Genuss Kiste“ in Waging am See selbst abzuholen.

Durch die betrieblichen Kochevents, die bei der Gesundheitstrainerin gebucht werden können, spielt auch die Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz eine wichtige Rolle. „Gesund kochen heißt gesund bleiben und das spornt an!“, erzählt die sympathische Dozentin.

Ein perfektes Incentive für Firmen sieht sie in ihrer „Geschenkkiste mit ca. acht Produkten“. Mir ist besonders wichtig, dass Unternehmer und Firmen auf dieses Projekt aufmerksam werden. Hier werden Heimatgenuss und die Stärkung der Region vereint. Verwöhnen kann man seine Kunden, Mitarbeiter oder Geschäftsfreunde bei Feierlichkeiten, Firmenjubiläen oder Vertriebsaktionen das ganze Jahr über. Selbstverständlich bietet sie auch verschiedene Individualisierungsmöglichkeiten für jedes Unternehmen an. Und das Geld bleibt in der Region! Eine ideale Kombination und ein wunderbares Projekt.

Für Firmen biete ich einen besonderen Service.

0